Medienproduktion

Bild, Ton und Video als Ausdrucksmittel sind heute zur Kulturtechnik geworden. Dank immer günstigeren und qualitativ immer besser werdenden Geräten vom Billig-Gadget übers Handy bis zur Action-Cam sind immer mehr Schülerinnen und Schüler, Studierende und Lehrkräfte in der Lage, Bilder, Töne und Videos aufzuzeichnen, zu verarbeiten und zu publizieren. Die neuen Möglichkeiten bedingen jedoch auch ein neues KnowHow. Bildwirkung, Dramaturgie, Urheberrecht, Persönlichkeitsschutz, Dateiformate, Datensicherung… sind nur einige Schlagworte. Zudem benötigt eine qualitativ einwandfreie Produktion noch immer ein Equipment, welches auch in Spezialsituationen gute Resultate ermöglicht.

Medienwerkstatt der PH Thurgau

MBP Kamera FireWireDie Medienwerkstatt der PHTG leiht für schulische Projekte eine Fülle von Spezialgeräten im Audio- und Videobereich aus. Parallel dazu gibt’s Multimedia-Arbeitsplätze und ein Tonstudio, welche auf die Medienproduktion ausgelegt sind. Detaillierte Informationen zu den Angeboten der Medienwerkstatt finden sich auf der Homepage der PHTG. Auf medienbildung.phtg.ch wird regelmässig über diverse Bereiche zur Medienproduktion berichtet.