Jugend und Medien

Der kompetenten Nutzung von digitalen Medien kommt in unserer Gesellschaft eine grosse Bedeutung zu. Das Themenfeld ist für Schulen und Eltern aktuell. Doch häufig sind noch viele Fragen offen.

Für Schulteams bieten wir im Rahmen von Workshops und Referaten die Möglichkeit einer vertieften, teils praktischen Auseinandersetzung mit diversen Internetangeboten. Die Inhalte können flexibel an die gewünschten Schwerpunkte und Zeitgefässe angepasst werden. Nehmen Sie für detaillierte Auskünfte mit uns Kontakt auf.

Die Inhalte enstprechen in den Grundzügen dem Angebot «Chatten, Gamen, Surfen – Glotzen», das wir auch für Elternanlässe anbieten, werden jedoch durch praktische Medienarbeit und Überlegungen zur medienpädagogischen Umsetzung im Unterricht ergänzt. Dabei kann der Bezug zur «Internet Charta» hergestellt werden.

Workshop-Typen

Kurzworkshop (2h)

Referat zur Internetnutzung mit Hinweisen auf die «Internet Charta». Diskussion zur Umsetzung in der eigenen Schule.

Tages- und Halbtages-Workshops (3h oder 6h)

Inputs zur Internetnutzung, praktische Medienarbeit, Überlegungen zur medienpädagogischen Umsetzung im Unterricht.

Bei halbtägigen Workshops wird in Absprache nur eine eingeschränkte Auswahl thematisiert.

 

Kontakt

Hanspeter Füllemann
Leiter Fachstelle KICK
+41 (0)71 678 56 73

hanspeter.fuellemann@phtg.ch