Römischer Routenplaner

 Um eine Vorstellung der Handels- und Marschrouten der Römer zu erhalten hat der Niederländer René Voorburg aus der geschichtlichen ‚Tabula Peutingeriana‘ und GoogleMaps einen Römischen Routenplaner erstellt. Dabei ist es möglich die ungefähren Marschzeiten in Tagen und die Distanzen in ‚Tausend Schritten‘ oder in ‚Leuga Gallica‘, einer Masseinheit welche am ehesten mit der in einer Stunde zurücklegbaren Distanz entspricht. Da die Distanzen in konsequent in römischen Zahlen angegeben werden eignet sich die Karte auch um die Umrechnung und Darstellung von römischen Zahlen zu üben. Die Karte findet sich unter folgendem Link, eine Möglichkeit römische Zahlen umzurechnen ist natürlich auch...

Zeitreise mit Trompi

  Eine geschichtliche Erkundung anhand eines Instrumentes Alles beginnt mit einem Besuch von Jochen im Trompetenmuseum in Bad Säckingen. Leider wird das Museum geschlossen während Jochen sich per Kopfhörer gerade Wissenswertes zur Trompete anhört. So bleibt ihm nichts anderes übrig als sich im Museum für die Verbringung der Nacht einzurichten. Während er schläft, erscheint ihm Trompi das Schlossgespenst des Trompetenmuseums. Mit Trompi begibt sich Jochen nun auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Trompete… Nebst Informationen zum Instrument seit der Urzeit über die Klassik bis zum Jazz, erfahren die Besucher des Webangebots in kurzen Videosequenzen und Texten zu ausgesuchten Themen mehr über die entsprechende Epoche. Natürlich wird auch ein ‚Spiel & Quiz‘-Element für jedes Kapitel angeboten. Obwohl der Aufhänger der Geschichte schon etwas verbraucht wirkt, eignet sich der Webauftritt um den Gang durch die Geschichte einmal von einer anderen Seite her anzutreten. Link zu Zeitreise mit...

Schnelle Bildmanipulation mit Inpaint Mrz10

Schnelle Bildmanipulation mit Inpaint

Mit Inpaint können auf einfache Art und Weise störende Elemente auf einem Bild entfernt werden. Per Mausklick markiert man die Menschen, Gebäude, Verkehrsschilder etc., die vom Bild beseitigt werden sollen. Inpaint erledigt dann den Rest. Das Programm ist einfach zu handhaben und für einfache, schnelle Bildmanipulationen geeignet. Die Version 3 gibt es für Windows und für Mac momentan kostenlos. Den dazugehörenden Key für Windows findet man beispielsweise bei techpanel.net. Die Mac-Version ist zur Zeit über den App-Store zu beziehen. Für das schnelle bearbeiten von Fotos reicht diese Version vollkommen...

Mobiles Lernen an Schulen

 Smartphones bieten für Schulen eine neue Herausforderung mit ihrem Umgang. Konnte bei einfachen Handys die Entscheidung zu einem Verbot auf den fehlenden Bezug zum schulischen Einsatz noch einigermassen begründet werden, so sind Smartphones mit ihren erweiterten Funktionen und der Möglichkeit einer permanenten Internetanbindung nicht einfach nur noch dem Freizeitbereich zuzuordnen. Welche Wege gibt es für Schulen und Lehrpersonen um mobiles Lernen zu ermöglichen? Der vorliegende educa.Guide will Volksschulen den Einstieg ins M-Learning erleichtern. Konkrete Erfahrungen in den Fragen der Umsetzung werden von Autor Andres Streiff in einem educa.Guide nachgezeichnet. Unter diesem Link gelangt man zum Guide als pdf-Dokument und weiterführenden...