Reicher Fundus an historischen Karten Jun20

Reicher Fundus an historischen Karten

David Rumsey hat im Verlaufe der letzten 20 Jahre eine Sammlung von historischen Karten aufgebaut. Der Focus liegt auf Material zu Nord- und Südamerika, doch enthält die Sammlung auch wundervolles Kartenmaterial von der ganzen Welt. Aber auch Atlanten und Globen fehlen nicht. Die 17'400 digitalisierten Werke können online auf vielfältige Weise abgerufen werden. Zudem besteht die Möglichkeit, solche Karten in Google Maps und Google Earth auf speziellen Layern anzeigen zu lassen. In Second Life lassen sich Karten sogar in 3D begehen. David Rumsey Map Collection im Internet…Map Collection in Second Life…Karten in Google...